Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein
  • schulung

ICOM Schulungsanlage IC-M330E für die Funkausbildung

Das Gerät ist für die SRC/UBI Ausbildung eine modifizierte UKW-See- und Binnenfunkanlage

  • Reduzierung der Sendeleistung auf <0,1 W, daher keine HF-Abstrahlung
  • Keine Anmeldung bei der Regulierungsbehörde notwendig
  • Einmalige Selbsteingabe der MMSI und ATIS Kennung möglich
  • Reduzierung der Lautstärke des DSC Alarmtons bei Empfang eines DSC-Rufs
  • Zusätzliche Freischaltung von DSC-Calls
Produktdatenblatt drucken

Produktbeschreibung

Für die SRC/UBI Ausbildung ist dieses Gerät super geeignet. Es ist eine modifizierte UKW-See- und Binnenfunkanlage mit vielen Funktionen:

 

Überblick der Funktionen und Eigenschaften
Das Gerät hat eine  integrierte Klasse-D-DSC Funktionen  und IPX7 wassergeschützt (30 Minuten in 1 m Tiefe).

Kompakte Abmessungen
Das IC-M330E ist nur 156,5 mm (B) x 66,5 mm (H) x 110,1 mm (T) groß und wiegt ca. 730g.

Leichte Montage
Die Montage des Gerätes kann mit dem mitgelieferten U-förmigen Montagebügels (Auf-/Unterbau) oder mit dem optionalen Montagesatz MBF-5 (zum Einbau in eine Instrumententafel) perfekt erfolgen.

Die Bedieneroberfläche
Die eingebaute Kombination von Navigationstasten und Softkeys ermöglicht dem Bediener eine leichte und flüssige Bedienung. Viele der oft genutzten und wichtigen Funktionen sind Softkeys zugeordnet und somit mit einem Tastendruck dem Bediener aufrufbar.

Die Lautsprecher mit einer großen Dynamik
Der neu eingebaute Lautsprecher sorgt auch bei voller Lautstärke für einen verzerrungsfreien Klang für den Nutzer. Auch im Bass- und Höhenbereich wird eine große Dynamik erreicht.

 

Optional erhältlich:

  • Verbindungskabel
  • Stecker
  • T-Verbinder
  • 230V Netzteil

 

Diese Schulungsanlage ist auch als Tischgerät mit eingebautem Netzteil erhältlich!
 ICOM Schulungsanlage IC-M330E im Tischgehäuse für die Funkausbildung

Lieferumfang

Downloads